Einfach genießen im Quellenhotel Bad Waltersdorf

Durchatmen, einen Gang zurückschalten und einfach mal den Alltag hinter sich lassen? Klingt verlockend, denn mal ehrlich: Was gibt es Besseres um Energie zu tanken, als Körper und Geist eine Auszeit im heißen Thermalwasser zu gönnen, begleitet von einem kulinarischen Verwöhnprogramm, vom umfangreichen Frühstücksbuffet mit regionalen Schmankerln aus der Steiermark, bis zu einem Fünfgang-Abendwahlmenü aus regionalen Zutaten.

Ort der Ruhe und Kraftplatz für den Urlaub

Durch die herzliche Begrüßung an der Rezeption fühlt man sich gleich rundum wohl und auf

Gemütliches Ambiente und heimelige Ausstattung

dem gemütlichen, lichtdurchfluteten Zimmer mit viel Holz und heimeliger Ausstattung erwartet einen auch schon ein flauschiger Bademantel.

Im ersten 2-Thermenresort Österreichs, dem Quellenhotel Bad Waltersdorf, kannst du in der Quellenoase – einer eigenen Therme nur für die Gäste des Hotels – oder der Heiltherme Bad Waltersdorf, die direkt mit dem Quellenhotel verbunden ist, die Energie und Heilkräfte des Thermalwassers spüren. Und das Beste daran: Beide Thermen sind bequem im Bademantel erreichbar und komplett wetterunabhängig.

Heilkräfte des Thermalwassers im ersten 2-Thermenresort Österreichs

Nicht nur das Thermalwasser, sondern auch die Freundlichkeit der Mitarbeiter und das natürliche Ambiente machen das Quellenhotel zu einem Ort der Ruhe und Kraftplatz. Steirische Spezialaufgüsse in einer der 9 Saunen und die verschiedenen Ruheoasen der Heiltherme Bad Waltersdorf machen das Wellnesserlebnis perfekt!

 

Lass dich verwöhnen mit der einzigartigen TSM®-Kulinarik für saisonalen Genuss aus der Region

Fünfgang-Abendwahlmenü mit regionalen Zutaten

Nach einem entspannten Tag in der Heiltherme oder in der Quellenoase wird auch im Restaurant des Quellenhotels Gesundheit mit Genuss gepaart in den Fokus gerückt. Ganz nach dem Motto „Das Gute liegt so nah“ kennzeichnen grüne Herzen die Gerichte in den Speisekarten, die die TSM®-Kriterien* erfüllen – authentisch, regional und saisonal. Beim genussreichen Frühstücksbuffet mit regionalen Schmankerln kann schon mal ein Blick auf das Fünfgang-Abendwahlmenü geworfen und gustiert werden.

*TSM® steht für „Traditionell Steirische Medizin“® − ein exklusives Angebot der Heiltherme Bad Waltersdorf, für das klar definierte TSM®-Kriterien gelten. Das Küchen-Team des Quellenhotels veredelt die Schätze der Region zu Köstlichkeiten für den Gaumen – die Erdbeeren im Frühjahr und den Kürbis im Herbst. Ganz natürlich eben. Gerade in der Oststeiermark findet man Top-Produkte in der Nachbarschaft. Besonders wichtig in der TSM®-Kulinarik ist die enge Zusammenarbeit mit regionalen Produzenten, die Qualitätssteigerung und der gesunde Genuss.

(Quelle: www.heiltherme.at/quellenhotel)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here