Tradition und Trend

Sauerkraut

Ob klassisches Sauerkraut, eingelegte Pilze, koreanisches Kimchi oder Miso. Fermentierte Lebensmittel sind total im Trend. Doch man muss nicht weit über den Tellerrand blicken, um auf fermentierte Lebensmittel zu stoßen. Auch in Europa blicken fermentierte Produkte auf eine lange Tradition zurück. Das lässt sich an der großen Auswahl an Wein-, Brot– und Käsesorten erkennen. Auch viele Produkte, die ihren Ursprung außerhalb von Europa haben, wie zum Beispiel Kaffee, Schokolade oder Schwarztee, erfreuen sich bei uns großer Beliebtheit.

Fermentierung (vom lat. fermentare: gären lassen) bietet eine Vielzahl an Vorteilen: Lebensmittel, wie zum Beispiel Gemüse und Kraut, können länger haltbar gemacht werden und wirken sich auch positiv auf die Gesundheit aus. Außerdem eröffnen sie spannende, bis dahein unbekannte Geschmackserlebnisse für den Menschen.

Das perfekte Slow Food

Eingelegtes Gemüse

Das Fermentieren von Lebensmitteln ist die Antwort auch billig produzierte Industrienahrung. Es bedeutet die Wiederentdeckung einer traditionellen, ressourcenschonenden, langsamen und einfachen Konservierungsmethode. Noch dazu überzeugen fermentierte Produkte durch einn sehr komplexen und interessanten Geschmack. Viele fermentierte Speisen sind nicht nur schnell herstellbar sondern auch lange haltbar. Hat man unter der Woche keine Zeit, kann ganz einfach auf konserviertes Gemüse zurück gegriffen werden.

Kochen & Küche empfiehlt:

Konserviertes Gemüse kann an den individuellen Geschmack angepasst, sofort verzehrt, und auf beliebige Art weiteverarbeitet werden. Noch dazu ist es reich an Vitaminen.

Die Methoden des Fermentierens

Es kann unterschieden werden zwischen Einlegen und Einsalzen, Einlegebetten, Einweichen und Vermehren. Auch Sauerteig & Co. gehört dazu.[/vc_column_text]

Kochen & Küche Rezeptempfehlungen:

[/vc_column][/vc_row]

Probieren Sie doch einmal Essiggurkerln selbst einzulegen, gemischtes Gemüse in Essig und Öl oder eingelegte Eier mit Kräutern.

Mehr Wissenswertes zum Thema Fermentieren und 150 Rezepte aus aller Welt gibt es in diesem Buch:

Luna Kyung / Camille Oger
FERMENTIEREN LEICHT GEMACHT
Das umfassende Buch mit 150 Rezepten aus aller Welt
Aus dem Französischen übersetzt von Johanna Steigenberger
€ 29,90
Hier bestellen

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here